25

Einen Hinweis zum
Streitbeilegungsverfahren
finden Sie im Impressum

Zertifikat IHK 140

S i e l e m a n n  -  I m m o b i l i e n

Udo Sielemann und Thorsten Sielemann
Makler aus Leidenschaft -
mit Fachkompetenz für Sie im Einsatz
 

Zertifikat Sprengnetter 140

Geld anlegen - Wohnhaus mit zwei Wohnungen
fest vermietet - Anlageobjekt

Haus Vorderansicht11

Objekt-Nr.

714

Lage:

21755 Hechthausen

Haustyp:

Wohnhaus

Baujahr:

1972

Grundstücksgröße:

ca. 1.045 m²

Etagenzahl:

3

Wohnfläche:

ca. 169,91 m²

Ausbaureserve:

Anbau

Nutzfläche:

ca. 151,63 m²

Zimmer:

7

Schlafzimmer:

5

Bäder:

2

Objektzustand:

gepflegt

Energieausweis:

Ausweis:

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf:

204,5 kWh/(m²a)

Baujahr:

1972

Energieträger:

Heizöl

Energieeffizienzklasse:

G

Heizung:

Zentralheizung

Bezugsfrei:

Anlageobjekt

Besichtigung:

nach Absprache

Käuferprovision:

2,975 % inkl. MwSt. *)

Mieteinnahme p.a.:

10.200,-- €

Kaufpreis:

265.000,-- €

Erläuterungen zu den Abkürzungen beim Energiewert

Widerrufsbelehrung

Haus Seite40

Gartenansicht50

*) = 2,975 % Käuferprovision inkl. MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis verdient und fällig bei Beurkundung des notariellen Kaufvertrages

Objektbeschreibung
Dieses Anlageobjekt, bestehend aus einem Zweifamilienhaus mit pflegeleichtem Garten auf 1.045 m² großem Grundstück steht in Hechthausen. Das Wohnhaus wurde 1972 in massiver Handwerksqualität gebaut. Es verfügt über einen Vollkeller, in dem auch die Heizung untergebracht ist und eine Doppelgarage. Beide Wohnungen sind fest vermietet. Die Erdgeschosswohnung verfügt über 95,22 m² bei 4 Wohnräumen, Küche Bad, G-WC, Kellerraum und Garage. Die Obergeschosswohnung verfügt über 74,69 m² bei 3 Wohnräumen, Küche, Bad, Balkon, Kellerraum und Garage. Der Dachboden wird nicht genutzt. Im Keller ist die Öl-Zentralheizung mit den Öltanks, eine Garage, zwei Kellerräume für die Mieter sowie ein gemeinsamer Waschraum untergebracht. Das Dach ist mit Zementpfannen eingedeckt. Die Kunststofffenster sind Isolierverglast und wurden 2012 erneuert. Die Öl-Zentralheizung (Buderus) wurde 2002 erneuert.

 

 

Ausstattung:
Das Haus verfügt über Kunststofffenster (2012), jeweils mit Iso-Verglasung und im Obergeschoss mit Außenjalousien versehen.  Die Außentür ist aus Hartholz, als Innentüren sind furnierte Holztüren eingebaut. Die Geschossböden sind aus Beton, zum Bodenraum ist eine Holzbalkendecke eingebaut. Massive Steintreppen führen in die Geschosse. Die Wände und Decken sind tapeziert und gestrichen, die Bäder gefliest. Die Fußböden sind mit Laminat, Vlies,  und Fliesen versehen. Die Einbauküchen sind Eigentum der Mieter. Alle Anschlüsse wie Strom, Wasser, Telefon (DSL) und Kanalisation sind vorhanden. Beheizt wird das Haus über eine gemeinsame Öl-Zentralheizung. Der Buderus Heizkessel ist von 2002. Er erfüllt die geforderten Werte der EnEv und versorgt das Haus mit Wärme und Warmwasser. Erdgas wäre verfügbar. Die Kunststofftanks im Keller haben ein Fassungsvermögen von ca. 4.500 Liter.

Garagen14

Waschraum im Keller

Heizung15

Kellerraum5

Erdgeschoss 666

Wohnfläche: ca. 169,91 m²
Erdgeschoss: ca. 95,22 m²
Wohn- Esszimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Küche, Bad, G-WC, Flur, Terrasse
Obergeschoss: ca. 74,69 m²
Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Küche, Bad, Flur, Balkon
Nutzfläche: ca. 151,63 m²
3 Garagen, 2 Kellerräume, Heizung, Öltanks, Bodenraum  
Wohn/Nutzfläche gesamt: 321,54 m²

Obergeschoss 672

Keller 666

 

Lage:In der nachgefragten Gemeinde Hechthausen liegt dieses Objekt in einer ruhigen Wohnsiedlung im Bereich Löhberg. Hechthausen liegt zwischen den Orten Stade, Cuxhaven und Bremervörde. In der Nähe befinden sich der Ferienpark, der Kindergarten und ein kleines Waldgebiet. Im Ort ist die Infrastruktur wie Einkaufen, Ärzte, ein Schulzentrum (Grundschule) vorhanden. Weiterführende Schulen und Einkaufsmärkte finden Sie in Lamstedt oder Hemmoor. Die Bahnstation Hechthausen ist ca. 2 km entfernt. Die Züge (Hamburg-Cuxhaven) verkehren im Stundentakt. Hechthausen ist an den HVV-Tarifverbund angeschlossen. Bis Lamstedt sind es 12 km, Hemmoor 10 km, Nordseebad Otterndorf 36 km, Cuxhaven 54 km und Stade 21 km.

 

 

 

 

Besonderheiten:
Die Mieter der Erdgeschosswohnung wohnen seit 01.03.1997 dort. Die Mieter der Obergeschosswohnung haben diese seit 01.01.2019 gemietet. Die Einbauküchen sind Eigentum der jeweiligen Mieter. Bilder von den Wohnungen liegen nicht vor (Privatsphäre), die Wohnungen sind beide gepflegt und können selbstverständlich bei Kaufinteresse nach Terminabstimmung besichtigt werden. Die Jahresnettomiete beträgt aktuell 10.200,-- € für beide Wohnungen.

Sie wollen Ihr Haus verkaufen?
Es gibt laufend Interessenten, die sich auf meine Angebote melden und gleichwertige Objekte suchen. Vielleicht wird gerade Ihre Immobilie gesucht. Gern führe ich nach einem persönlichen Gespräch den Verkauf für Sie durch. Rufen Sie mich bitte zur Vereinbarung eines Termins an.

 Eine qualifizierte Wertermittlung
 (Sachwertverfahren nach WertR 2010 oder Ertragswertverfahren)
 ist Bestandteil meiner Tätigkeit